MCC 
moscow community centre

Das MCC – moscow community centre unter der Leitung von Tatiana Vinnichenko leistet gegen höchsten politischen Widerstand eine beeindruckende Arbeit im –bekanntermaßen– für LSBTIQ* gefährlichen Russland. Neben kulturellem Programm, Notfall-Hotline und Anlaufstelle für Geflüchtete gibt es eine rund um die Uhr aktive Rechtsberatung, medizinische Hilfe und ein Krisenprogramm. Maßgeblich beteiligt an der Evakuierung lebensbedrohter Homosexueller aus Tschetschenien und Hilfe zur Weiterflucht wird all dies ohne jegliche strukturelle oder finanzielle Unterstützung im eigenen Land vollbracht. Die Organisation existiert durch Spenden aus dem Ausland und unzählige Ehrenamtliche.

 
  • Facebook
  • Instagram

©2019 artcharity | elledorado e. V.